Herzlich Willkommen

Das Altenzentrum St. Lambertus wurde 1996 als Einrichtung der Kirchengemeinde St. Lambertus eröffnet, um den Menschen eine gemeindenahe Pflege und Betreuung zu bieten. Unser auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse abgestimmtes Konzept gewährleistet individuelles Wohnen und Leben nach persönlichen Wünschen im Alter.

Heute befindet sich das Altenzentrum St. Lambertus in Trägerschaft der Katholischen St. Lukas Gesellschaft mbH. Es ist mit dem Betreuten Wohnen in die St. Lambertus Pflegeeinrichtungen integriert. Zum Verbund der Katholischen St. Lukas Gesellschaft gehören darüber hinaus das St. Rochus-Hospital in Castrop-Rauxel, das Kath. Krankenhaus Dortmund-West und das St. Josefs-Hospital in Dortmund-Hörde.

Das Altenzentrum St. Lambertus hat sich im Zentrum Castrop-Rauxels fest etabliert. Kennzeichnend ist die gute Anbindung an die Kirchengemeinden im Stadtzentrum. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer der Gemeinden prägen die Atmosphäre des Hauses mit und unterstützen unsere Mitarbeiter in dem ständigen Bemühen um eine würdevolle und wertschätzende Betreuung unserer Bewohner. Professionelles Handeln und eine Atmosphäre zum Wohlfühlen für Bewohner, Angehörige, Gäste und Mitarbeiter gehören bei uns untrennbar zusammen.

Unser Qualitätsmanagement sorgt dafür, dass alle Mitarbeiter in allen Bereichen der Einrichtung nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen arbeiten. Aktuelle Expertenstandards werden umgesetzt. Die ständige Qualifizierung und Weiterbildung der Mitarbeiter ist in unserem Konzept fest verankert.

Wir setzen uns jederzeit engagiert für unsere Bewohner und deren Angehörige ein und kümmern uns unkompliziert um ihre Bedürfnisse. Auf uns können Sie sich verlassen. Herzlich willkommen in unseren Einrichtungen.


Ihre Annette Beckers, Heimleitung